Upravit stránku

Massagen

Klassische Massage

Diese Massage lenkt eine sehr angenehme Entspannung des gesamten Körpers und der Sinne ein. Die Massage unterstützt die Zirkulation in den oberflächlichen Adern, lymphatischen Gefäßen, verbessert die Nahrungsaufnahme des Gewebes und lindert Schmerzen. Ob sie nun eine komplette oder Teil-Massage nutzen, die klassische Massage entspannt perfekt die massierte Muskulatur, ermöglicht die Absorption von Schwellungen und beeinflusst manchmal auch positiv Kopfschmerzen. Sie werden die Massage mit dem Gefühl einer erstaunlichen Entspannung und positiv eingestimmt verlassen.

Unterwasser-Massage

Diese Massage wird mit einem Wasserstrahl in einem warmen Bad durchgeführt. Der Spezialist massiert ausgewählte Partien mit einem Wasserstrahl mit einem Druck von 1 – 2 kPa. Die Unterwasser-Massage ist eine Kombination einer Thermo- und mechanischen Behandlung. Die Massage lockert Spasmen, beseitigt Rückenschmerzen und Muskel-Müdigkeit. Mit der Unterwasser-massage kann der Zustand von Narben und Zellulitis verbessert werden.

Saugglockenmassage

Das Schröpfen ist eine alte chinesische Technik, bei der auf die Hautoberfläche ein erwärmtes Glas gelegt wird, wodurch ein Unterdruck entsteht. Nach dem Auflegen wird die Haut und die obere Muskelschicht in das Glas gezogen und es kommt zu einer ausgiebigen Durchblutung. Schon nach einer Behandlung kann es zu einer unerwarteten Linderung kommen.

Maschinelle Hydro-Jet Massage

Trockene Massage-Wanne. Der Wasserstrahl, mit dem Ihr Körper über eine flexible Folie massiert wird, erhöht die gesamte Durchblutung und reduziert Muskelverspannungen. Sie verhilft einer besseren Sauerstoffaufnahme der Gefäße, sinkt den Spiegel von Giftstoffen in den Muskeln und trägt zur schnelleren Regeneration des Gewebes bei.  Sie erhöht die Ausschüttung von Endorphinen und verbessert die psychische Zufriedenheit, sinkt den Blutdruck und wirkt sich positiv auf den Kreislauf aus. 

Manuelle Lymphdrainage

Die lymphatischen Gefäße führen aus dem Gewebe in das Gefäßsystem toxische Stoffe, Bakterien und abgestorbene Zellen. Die Lymphdrainage ist eine spezielle Massage, die der Lymphe bei der Bewegung hilft. Zuerst werden die Lymphzentren in der Achselgegend und der Leiste stimuliert, wobei die Lymphe in Bewegung kommt. Diese Methode beeinflusst bedeutend die Regeneration der Gewebe vor allem nach Unfällen, bei chronischen Infektionen stimuliert sie die Immunität und regelt hormonelle Störungen. Sie wird von einem Arzt oder Therapeuten durchgeführt. 

Maschinelle Lymphdrainage / maschinelle Pneuven Kompress-Therapie

Eine angenehme Anwendung, die bei Schwellungen der unteren Extremitäten, dem Gefühl von "schweren Beinen" und Zellulitis hilft. Das Gerät arbeitet mit einer vorschreitenden Druckwelle (es kommt zum Auffüllen der einzelnen Kammern des speziellen Überzugs), die wirksam die Muskelpumpe unterstützt. Die Drainage hilft den Lymphfluss zu beschleunigen und stimuliert den Abtransport von toxischen und Abfall-Stoffen, die sich in der Unterhaut gesammelt haben. Die Anwendung ist für Menschen mit Krampfandern nicht geeignet.